Mitglieder-Bulletin 03/2009

Unternehmensspiegel Appenzellerland
In der Beilage senden wir Ihnen den Flyer zur Veranstaltung „Unternehmensspiegel Appenzellerland“. Die Fachhochschule St. Gallen hat im Sommer eine breit angelegte Befragung bei allen Gewerbebetrieben in den Kantonen SG, TG, und beiden Appenzell durchgeführt. In Zusammenarbeit mit den Gewerbeverbänden AR und AI werden die Resultate am 4. März 2010 im Rest. Linde, Teufen bekanntgegeben. Bitte melden Sie sich für diesen Anlass mittels beiliegender Karte an, ich freue mich, wenn ich möglichst viele Innerrhoder Gewerblerinnen und Gewerbler in Teufen antreffen kann! Herzlichen Dank an dieser Stelle an unsere Appenzeller Kantonalbank, die diesen Anlass finanziell unterstützt.

 

Neues von unserer Hauptversammlung
An unserer HV vom 24. November wurde Heidi Kölbener als Nachfolgerin von Regina Stadler als Sekretärin in den Ausschuss gewählt. Regina wird weiterhin als Vertreterin des Coiffeur-Verbandes im Ausschuss mitwirken. Ralph Hirn löst Walter Baumann als Vertreter des Automobilverbandes ab. An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Regina und Walter für die geleisteten Arbeiten und den Einsatz zugunsten des Innerrhoder Gewerbes! Einstimmig wurde einer Erhöhung des Mitgliederbeitrages von bisher Fr. 80.00 auf neu Fr. 100.00 zugestimmt. Dies wurde insbesondere durch die markante Erhöhung des Beitrages an den Schweizerischen Gewerbeverband notwendig. Aber auch unser Budget bewegte sich immer wieder in den roten Zahlen. Nun haben wir finanziell einen etwas grösseren Spielraum.

 

Freizeitarbeitenausstellung 2010
Die Freizeitarbeitenausstellung findet kommendes Jahr wieder einmal in Innerrhoden statt. Vom 9.-11. April 2010 organisieren unsere Hasler Kollegen diesen Anlass in der Schulanlage Haslen. Kontaktieren Sie doch bitte in diesem Zusammenhang Ihre Lehrlinge und ermuntern Sie sie, bei der Ausstellung mitzumachen. Die Anmeldefrist läuft noch bis zum 10. Januar!

 

Gewerbemesse A09
Sehr erfolgreich ist unsere Gewerbemesse vom 13.-15. November über die Bühne gegangen. Äusserst ansprechende Stände, enorm viel Publikum und eine sehr gute Stimmung unter uns Gewerblern lassen uns zufrieden auf diesen Grossanlass zurückblicken. So wie es zur Zeit aussieht, werden wir auch finanziell innerhalb des Budgets liegen. Nochmals ganz herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen dieser Messe beigetragen haben. Einerseits an alle Aussteller, die teils enorme finanzielle und auch zeitliche Investitionen getätigt haben. Andererseits natürlich an das gesamte OK unter der Leitung von Franz Fässler für die perfekte Organisation und Durchführung der A09!

 

 

Zum Schluss noch dies
Es hängt von Dir selbst ab, ob Du das neue Jahr als Bremse oder als Motor benützen willst! Henry Ford

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen erst ein besinnliches, erholsames Weihnachtsfest und danach viel Antrieb im neuen Jahr!

 

 

Mit herzlichen Grüssen
Albert Manser, Präsident